Lectio Divina

Was ist „Lectio Divina“ ?

Lateinkenner werden schnell übersetzen – „göttliche Lesung“. Die Lectio Divina ist eine Lesung der Bibel, die die Begegnung mit der Schrift als inspirierendes Wort Gottes sucht. Sie kann individuell oder gemeinschaftlich geübt werden. Neben dem gründlichen Lesen des Textes gibt es weitere Schritte der Meditation, des Gebets, der Kontemplation.

Die Termine entnehmen Sie bitte der Stadtrundschau!