Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Lösungen: Seit langer Zeit war im Mai der Ökumenische Kirchentag geplant und dann von der kompletten Absage bedroht. Die Evangelische und die Katholische Kirche in Deutschland haben sich entschieden, dass der Kirchentag trotz allem stattfindet – und zwar online!

Zum Ökumenischen Kirchentag 2021 gibt es ein online-Podiumsgespräch am Montag, 3. Mai von 18-20 Uhr der Dekaninnen und Dekane im Landkreis Esslingen. Dort können sie über brisante gesellschaftliche, kirchenpolitische, ethische und philosophisch-theologische Fragen ins Gespräch kommen. An der Diskussion werden teilnehmen:
Renate Kath., Dr. Christiane Kohler-Weiß, Paul Magino, Gunther Seibold, Volker Weber, Bernd Weißenborn

oekt.de | #oekt

Der Teilnahmelink und eine Anleitung für die Videokonferenz-Plattform ZOOM wird Ihnen zugesandt.

Informationstelefon für technische Beratung zur Teilnahme und Mitsprache an Onlineveranstaltungen: Tel.: 0711 – 38 21 74

Veranstalter: Evang. Bildungswerk im Landkreis Esslingen und keb – Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen

Anmeldung bis 30.04.: Evangelisches Bildungswerk, Tel. 0 70 22 – 90 57 60info@ebiwes.de oder keb Kath. Erwachsenenbildung, Tel.: 07 11 – 38 21 74info@keb-esslingen.de

3. Ökumenischer Kirchentag – 13. – 16. Mai 2021